Ausflugsziele & AusflügeInfo & Sehenswürdigkeiten

Raichbergturm bei Albstadt-Onstmettingen & Spektakuläre Aussicht auf die Burg Hohenzollern vom Zeller Horn

Auf der Suche nach den schönsten Aussichten imm Zollernalbkreis

Der 22 m hohe Raichbergturm bei Albstadt-Onstmettingen im Zollernalbkreis bietet einen wunderschönen Rundumblick. In der Regel ist der Turm geöffnet und wird nur von Zeit zu Zeit abgeschlossen. Dann kann der Schlüssel im gleich daneben liegenden Wanderheim Nägelehaus geholt werden. Natürlich sind hier die Öffnungszeiten beachten.

Raichbergturm Albstadt-Onstmettingen
Der Raichbergturm

Auf der höchsten Kuppe des Raichberg gelegen, kann der Besucher hier den Blick aus 956 m Höhe genießen. Bei guter Sicht ist hier sogar ein Blick auf die Alpen möglich. Von der Zugspitze bis zum Berner Oberland, ist hier sogar die schwarze Nordwand des Eigers zu sehen.

Wunderschöne Schwäbische Alb - Die schönsten 46 Ausflugsziele, die Du unbedingt entdecken solltest! : Reiseführer Schwäbische Alb mit Sehenswürdigkeiten, Übersichtskarten, Wander- & Restaurant-Tipps

Entdecke die Schwäbische Alb! Unterwegs zu den 46 schönsten Ausflugszielen



Bei Amazon ansehen

Das findest Du im Reiseführer Schwäbische Alb:

  • 46 der schönsten Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten & Orte auf der Schwäbischen Alb mit Erlebnisberichten, die Lust auf das nächste Mikroabenteuer machen
  • Übersichtskarte mit allen Ausflugszielen
  • Mehr als 152 Reisefotos für Deine Inspiration
  • QR-Codes zu allen Ausflugszielen mit mehr Infos zu Anfahrt, Karten und Übersichten
  • Mehr als 40 Restaurant & Snack Tipps zu allen bewirtschafteten Ausflugszielen
  • Tipps zu den besten Wanderwegen am Ausflugsziel
  • Adresse mit Parkplatz zur Anfahrt
  • Links (mit QR-Codes) zu Video-Guides für ausgesuchte Orte

Die schönsten Ausflüge und die spektakulärsten Plätze auf der wunderschönen Alb! Jetzt gleich reinsehen.

Bei Amazon ansehen

Einen Blick ins Buch werfen auf Amazon >>

Aber auch die Aussicht auf die Landschaft mit dem oberen Schmiechatal lohnen den Besuch. Wenn der Winter einen weißen Zuckerguss über die Schwäbische Alb bringt, dann wird hier der traumhafte Winterwanderweg Wintermärchen angelegt. Ein absolutes Highlight in der kalten Jahreszeit.

Spektakuläre Aussicht auf die Burg Hohenzollern vom Zeller Horn

Aussichtspunkt Hohenzollernblick
Die traumhaft schöne Sicht auf die Burg Hohenzollern am Aussichtspunkt Hohenzollernblick

Vom Turm aus führt ein schöner Spaziergang zum Hängenden Stein, über das Hechinger Felsenmeer und dann zum Aussichtspunkt Hohenzollernblick. Wer etwas länger Wandern will, der sollte einen Abstecher zum Zeller Horn machen. Hier bietet sich der schönste Ausblick auf die spektakuläre Burg Hohenzollern.

Zurück am Raichbergturm lässt sich dann zu den Öffnungszeiten im Gasthof und Wanderheim Nägelehaus einkehren.

Parkplatz vor Ort – Parken am Raichbergturm

Wanderheim Nägelehaus
Zum Einkehren die perfekte Gaststätte am Ausflugsziel: Wanderheim Nägelehaus

Der Parkplatz für Besucher des Raichbergturm befindet sich direkt vor dem Ausflugsziel. Den Parkplatz bei Google Map ansehen oder unten die Adresse in Infos & Fakten ins Navi eingeben.

Direkt zum Ausflugsziel auf der Karte

Hier entlang: zur Google Map >>

Infos und Fakten

  • Adresse: Am Raichberg 1, 72461 Albstadt
  • Anfahrt: Parkplatz Am Raichbergturm, Am Raichberg 1, 72461 Albstadt
  • Wegstrecke: Der Parkplatz ist direkt am Turm
  • Öffnungszeiten: In der Regel geöffnet. Wenn der Turm geschlossen ist, dann Schlüssel im Nägelehaus holen (Öffnungszeiten beachten)
  • Beste Zeit: Immer
  • Anforderungen: Keine
  • Tipp: Einen kurzen Abstecher zum Hängenden Stein machen (ca. 600 m Strecke)
    Wanderwege: Traufgang Zollernburg-Panorama
  • Einkehren / Gaststätte am Ausflugsziel: Wanderheim Nägelehaus

Alexander

Hallo, ich bin Alexander und bin der Betreiber dieses Blogs. Die Liebe zur Schwäbischen Alb habe ich schon in jungen Jahren entdeckt. Die unberührte, raue Natur der Alb hat mich schon immer in den Bann gezogen. Besuche mit mir die schönsten Orte auf der Schwäbischen Alb. Denn die Natur macht glücklich.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close