Kletterpark Lichtenstein – Abenteuerpark Schloss Lichtenstein

Direkt am Schloss Lichtenstein findet ihr auch den Abenteuerpark / Kletterpark Schloss Lichtenstein. Hier gibt es eine herrliche Kletteranlage und wie ihr auf den Fotos und meinem Video sehen könnt, lohnt es sich wirklich hierher zu kommen.

Abenteuerpark / Kletterpark Schloss Lichtenstein

Abenteuerpark / Kletterpark Schloss Lichtenstein

Ich selber bin nicht besonders kletterfreudig, aber ich weiß von Freunden, dass sie gerne mit Kindern auch hierher kommen und einen schönen Tag genießen. Die Anlage ist hervorragend gepflegt und gut betreut. Darüber hinaus ist sie ziemlich groß und es kommt garantiert keine Langeweile auf.

Ab wann darf ich in den Kletterpark?

Klettern kann hier jeder ab einem Alter von acht Jahren. Gerade für Schulklassen um Ausflüge zu machen oder auch für Firmen-Ausflüge ist ein Besuch im Kletterpark bzw. Abenteuerpark Schloss Lichtenstein gut geeignet.

Der Kletter Parcours hat ungefähr eine Länge von 3 Stunden, was ihr natürlich nicht komplett ausnutzen müsst wenn die Fitness es nicht zulässt, aber ihr seht schon: Hier könnt hier locker einen Tag verbringen. Denn daneben ist gleich das Schloss Lichtenstein, die Schlossschenke Lichtenstein und ca. 100 m weiter das Restaurant Altes Forsthaus und da könnt ihr den Tag dann mit gutem Essen und Trinken gut ausklingen lassen.

Bekomme ich eine Anleitung an die Hand?

Kletterpark Lichtenstein Preise

Kletterpark Lichtenstein Preise

Natürlich bietet das Personal des Abenteuerpark Schloss Lichtenstein eine komplette Einweisung an einer sogenannten Bodenstation an. Hier werden Euch wichtige und sicherheitsrelevante Handgriffe gezeigt und ihr könnt das gleich üben, unter fachkundiger Aufsicht. Danach kann’s losgehen!

Dafür erhaltet ihr einen Klettergurt mit Karabiner und Helm und hakt Euch an den Seilen an den Kletterplattformen ein. Ein wenig Schwindelfreiheit solltet ihr allerdings mitbringen, wenn ihr die oberen Kletterstationen betreten wollt.

Denn diese sind bis zu 18 m hoch. Aber keine Sorge, es gibt auch viel niedrigere mit nur einigen Metern. Wenn ihr eingehakt seid, dann könnt ihr loslegen und mit 100-prozentiger Absicherung gefahrlos das Abenteuer beginnen. Ihr folgt dem Sicherungsseil und erlebt sozusagen ein kleines Kletter-Abenteuer.

Sicherheit steht an erster Stelle hier!

Im Abenteuerpark Schloss Lichtenstein werden erfahrene Kletterexperten beschäftigt, die Euch professionell einweisen und betreuen. Die Ausrüstung ist absolut sicher geeignet, um Spaß ohne Risiko im Kletter Parcour zu erleben. Die Absicherung ist hundertprozentig gegeben und es besteht keinerlei Risiko. Deswegen ist der Kletterpark ideal für Familien mit Kindern geeignet.

Klettern mit Kindern

Abenteuerpark Schloss Lichtenstein
Mehr Infos zur Kletterpark am Schloss Lichtenstein findet ihr auf der Webseite des Betreibers. >

Wenn ihr als Familie Herkunft hierher kommt, dann könnt ihr Kinder ab einem Alter von acht Jahren hier mitnehmen und ein außergewöhnliches Erlebnis zusammen mit ihren Kindern erleben. Natürlich ist das Klettern von Kindern nur unter ständiger Begleitung der Erwachsenen erlaubt. Erst ab einem Alter von 14 Jahren ist es Teenagern erlaubt hier alleine los zu steigen.

Kletter Parcour und über 200 Kletterstationen

Kletter Parcour mit 200 Stationen

Kletter Parcour mit 200 Stationen

Der Kletterpark ist wirklich sehr groß und bietet sagenhafte zehn Parcours und mit insgesamt über 200 Kletterstationen an. Diese sind mit unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden ausgestattet und erlauben damit sowohl kompletten Anfängern, als auch fortgeschrittenen Klettern, eine perfekte Herausforderung. Jede der Strecken benötigt ca. 30-60 Minuten.

Anmeldung für Gruppen und Informationen

Abenteuerpark Schloss Lichtenstein
Telefon: 07129694395
Webseite: www.abenteuerpark-schlosslichtenstein.de

Anfahrt zum Kletterpark auf der schwäbischen Alb

Der Abenteuerpark liegt direkt am Schloss Lichtenstein und ist über Honau bei Lichtenstein bequem zu erreichen. Wenn ihr nach Honau fahrt oder nach Lichtenstein, dann ist das Schloss Lichtenstein überall gut ausgeschildert und die Fahrt ist einfach direkt zum Schloss. Der Abenteuerpark liegt direkt daneben.

Öffnungszeiten und Preise

Die Preisliste habe ich Euch einmal abfotografiert vom Abenteuerpark Schloss Lichtenstein. Die neuen Preise für 2016 seht ihr auf dem Anschlag, den ihr auf dem Foto sehen können. Die wichtigsten Angaben hier noch einmal zusammengefasst:

Preise 2016

  • Erwachsene 20 €
  • Erwachsene (Studenten, Schüler oder FSJ Ausweis) 18 €
  • Jugendliche (16 und 17-jährige) 18 €
  • Kinder (bis einschließlich 15 Jahre alt) 15 €

Ermäßigung gibt es als sogenannte Eltern/Kind Preise. Das sind jeweils die Eltern mit ihren eigenen, minderjährigen Kindern.

Eltern/Kind Preise

  • Mutter oder Vater mit einem Kind 32 €
  • Mutter oder Vater mit mehreren Kindern 17 € für den Erwachsenen und 12 Euro pro Kind
  • Mutter und Vater und Kind(er) zweimal 17 € für die beiden Erwachsenen und 12 Euro pro Kind
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *